Adios Blaue Flagge! 7 Mallorca Strände zurückgestuft

Nur noch 32 Strände haben sie

0

Die Sommersaison auf Mallorca startet nicht wie erhofft. Gleich sieben beliebte Strände der Insel müssen diesen Sommer ohne die begehrte Blaue Flagge auskommen, wie die ,Mallorca Zeitung‘ berichtet.

Playa-de-Muro-Strand-Rettungsschwimmer-Gruene-Flagge
Die Playa de Muro gehört auch in diesem Jahr zu den Stränden, die sich über eine Blaue Flagge freuen dürfen

Dabei handelt es sich um Oratori, Ses Penyes Roges, Santa Ponça, Peguera Romana, Els Tamarells (Gemeinde Pollença), Port d’Alcúdia und Son Moll (Cala Ratjada). Dafür dürfen jedoch ab sofort an den Stränden Illetes und Cala Comtessa (beide Calvià) sowie Can Pere Antoni (Palma) und Son Serra de Marina (Gemeinde Santa Margalida) die Blauen Flaggen gehisst werden.

Mehr zum Thema
1 von 24

Bei der Blauen Flagge handelt es sich um ein Gütesiegel, das die spanische Vereinigung für Umwelt- und Verbraucherschutz Jahr für Jahr vergibt, um Strände auszuzeichnen. Neben der Wasserqualität spielen auch Informationen (Hinweisschilder), Umweltmanagement (Mülleimer, Toiletten, Abwasserentsorgung) und Sicherheit und Service eine wichtige Rolle bei der Vergabe.

Während es im Vorjahr noch 35 Strände waren, die sich mit dieser Auszeichnung schmücken durften, sind es in diesem Jahr nur noch 32. Zu ihnen zählen:

Palma
Can Pere Antoni
Cala Estancia

Calvià
Es Carregador
Palmanova
Son Maties
Illetes
Cala Comtessa
Peguera
Torà

Andratx
Sant Elm

Pollença
Cala Molins
Cala Barques
Formentor

Muro
Muro

Santa Margalida
Can Picafort
Son Bauló
Son Serra de Marina

Capdepera
Cala Agulla
Canyamel
Cala Mesquida
Font de Sa Cala

Son Servera
Cala Millor-Son Servera
Es Ribell

Sant Llorenç des Cardassar
Cala Millor
Sa Coma

Felanitx
Cala Marçal
Cala Ferrera Portocolom (Platja S‘ Arenal)
Cala Sa Nau

Santanyí
Cala Gran
Cala Mondragó (Sa Font de n’Alís)
Cala Santanyí

Ses Salines
Es Dolç (Es Port)

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.