Deftig speisen wie die Mallorquiner im beliebten Restaurant „Es Cruce“

Ein Paradies für Fleischesser

0

Wer von Euch kennt nicht dieses Gefühl von Hunger, wenn man an bestimmten Restaurants vorbeifährt oder läuft und einem der leckere Geruch von gegrilltem Fleisch um die Nase weht? Wir haben uns für Euch in so einem typisch mallorquinischen Grilltempel umgeschaut, dessen Duft uns schon oft um die Nasen wehte.

Auf der Carretera Palma-Manacor befindet sich direkt am Kreisverkehr (der mit den tanzenden Menschen) bei Kilometer 41 (Abzweig Richtung Felanitx) das vor allem bei Einheimischen sehr beliebte Restaurant „Es Cruce“. Hierher verirren sich nicht sehr viele Touristen, da es bei ihnen kaum bekannt ist. Dabei ist es ein echter Geheimtipp, denn hier kann man nicht nur lecker speisen, sondern auch sehr preisgünstig (zu zweit haben wir 15€ bezahlt).

Dieser Verpflegungstempel hat sage und schreibe 650 Plätze zu bieten, die von 40 aufmerksamen und trotz Wahnsinnsstress freundlichen Servierkräften rasch bedient werden.

Mallorca-Restaurant-Es-Cruce-1

Mallorca-Restaurant-Es-Cruce-2

Vor ungefähr 40 Jahren hatten die Eltern des heute 54-jährigen Betreibers Guillermo Gari einen kleinen Obst- und Gemüsestand direkt an dieser Kreuzung aufgebaut. Durch die verkehrsgünstige Lage des Verkaufstandes hatte Guillermos Mama den grandiosen Einfall, genau hier an dieser Stelle eine kleine Speisewirtschaft aufzumachen. Da dieser Standort dermaßen günstig liegt, musste der Betreiber tatsächlich vor Gericht bestätigen, dass er dafür keinerlei Schmiergelder gezahlt hatte.

Im Laufe der Jahre wurde ständig dazugebaut und erweitert, bis die heutige Dimension erreicht wurde. Schon allein der riesige Parkplatz, der mühelos mit großen Einkaufszentren mithalten kann, spricht dafür.

Durch mehrere Räume führt der Weg zu einem enormen Grill, der mit einem nahezu unerschöpflichen Vorrat an Holzscheiten ausgestattet ist und auf dem fast alles gegart wird. In riesigen, wie Kinderbadewannen anmutenden Kochtöpfen, brodelt und dampft es und der leckere Geruch vermischt sich mit dem Duft der grillenden Fleischstücken. Diesen Wohlgeruch kann man sogar bis zum Parkplatz wahrnehmen, wo einem schon das Wasser im Mund zusammenläuft.

Mallorca-Restaurant-Es-Cruce-8

Mallorca-Restaurant-Es-Cruce-9

Als Appetithäppchen werden Brot und Oliven unaufgefordert auf den Tisch gestellt, die man dann aber mit auf der Rechnung hat. Kein Problem bei 0,35 Cent.

Wir bestellten Spanferkelbraten (Lechona) und gegrillte Hühnerspieße (Pinchos de Pollo) jeweils mit Kartoffelrösti und gemischten Salat für nur 4,70 Euro bzw. 4,10 Euro. Die Rösti waren gut gewürzt und kross, der Salat frisch und lecker. Die Spanferkelschulter war von außen und innen schmackhaft aromatisch und auf den Punkt gebacken, wobei die Schwarte schön knusprig war. Sehr zu empfehlen!

Mallorca-Restaurant-Es-Cruce-3

Mallorca-Restaurant-Es-Cruce-5

Mallorca-Restaurant-Es-Cruce-6

Als Nachtisch ist hier der mallorquinische Mandelkuchen mit Eis (Gató con Helado) für 2,90 Euro ebenfalls zu empfehlen.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist nicht zu toppen. Zum anderen braucht man nicht lange mit leerem Magen auf sein Essen zu warten. Unsere Speisen standen schon nach knapp 5 Minuten auf dem Tisch.

Allerdings sollte man von einem Besuch am Sonntag nach 12:00 Uhr absehen, da man extrem lange Wartezeiten in Kauf nehmen muss, um einen freien Platz zu bekommen. Wir machten diesen Fehler und hätten uns mindestens eine Stunde anstellen müssen, nur um erst einmal eine Wartenummer zu ziehen, der dann ein Tisch zugewiesen wird.

Da wir darauf keine Lust hatten, kamen wir lieber an einem anderen Tag zurück.

Mallorca-Restaurant-Es-Cruce-7

Kleine Bemerkung am Rande: Da hier vorwiegend Einheimische verkehren, ist der Lärmpegel – der bei Spaniern ja ohnehin recht hoch ist – nichts für Ruhesuchende. Ganz besonders nicht, wenn alle 650 Plätzen besetzt sind.

Die Speisekarte ist im Übrigen nur auf Spanisch bzw. Katalan. Wir haben haben uns darum mal die Mühe gemacht und diese für euch übersetzt.

Mallorca-Restaurant-Es-Cruce-4

Mallorca-Restaurant-Es-Cruce-10

Adresse:

Carratera. Palma- Manacor km 41 (Abzweig Richtung Felanitx), 7250 Vilafranca de Bonany

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag von 06:00-22:30 Uhr

Freitag bis Sonntag von 06:00-00:00 Uhr

Webseite:

http://www.restaurantescruce.es/

Und weil es uns hier so gut gefallen hat, sagen wir einfach, bis bald oder HASTA PRONTO.

Weitere Tipps für deine nächste Reise nach Mallorca:

Icon-Links-Kalender We Love Mallorca Wandkalender 2019 *
Icon-Links-Auto Mietwagen-Tipps
Icon-Links-Shirt Mallorca Shirts und Hoodies *
Icon-Links-Check Touristensteuer-Übersicht
Icon-Links-Geschenk Reiseführer: Die 50 schönsten Ausflugsziele auf Mallorca *

Anzeige || Die mit (*) markierten Links sind Provisionslinks. Der Preis ändert sich für euch nicht, aber ihr unterstützt unsere Arbeit.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.