So will Valldemossa den Touristenansturm in den Griff bekommen

Neue Abgabe für Busunternehmen

Das Bergdorf Valldemossa in der Tramuntana
0

Ungewöhnliche Zeiten erfordern außergewöhnliche Maßnahmen. Weil jedes Jahr viel mehr Touristen in Mallorcas schönen Gebirgsort Valldemossa strömen, als er verträgt, versucht man dem Treiben nun mit einer neuen Verordnung entgegenzuwirken. 

Das Problem besteht laut einer Studie vor allen Dingen – wen wunderts – in der Hauptsaison, wenn in Deutschland Sommerferien sind. Dann werden die Touris schon ab dem Morgen mit großen Reisebussen in die Tramuntana gekarrt, wo sie dann im ihr Turbo-Sightseeing betreiben können.

Dass sich daran viel ändern wird, klingt unwahrscheinlich, aber zumindest will die Stadt mit einer neuen Gebühr die Reiseveranstalter ein bisschen abschrecken.

Bis zu 40 Euro pro Bus sollen je nach Größe und Parkdauer bald anfallen. Bevor die Busse Valldemossa ansteuern dürfen, müssen sie sich auf der Webseite des Rathauses anmelden. Ein Ähnliches Prinzip also wie die Gemeinde Escorca für den Touristenmagneten Sa Calobra beschlossen hat. Nur dass dort lediglich 5 Euro pro Bus zu entrichten sind.

Durch Einführung Gebühren soll einerseits der Besucherstrom besser über den Tag verteilt werden. Andererseits, so ist der Plan, sollen die Gelder für sinnvolle Projekte eingesetzt werden. Dazu gehören der Umweltschutz, Instandhaltungsmaßnahmen und die Straßenreinigung.

Wir werden sehen, ob die neue Regelung im Sommer für eine Entlastung sorgen wird.

Weitere Tipps für deine nächste Reise nach Mallorca:

Icon-Links-Kalender We Love Mallorca Wandkalender 2019 *
Icon-Links-Auto Mietwagen-Tipps
Icon-Links-Shirt Mallorca Shirts und Hoodies *
Icon-Links-Check Touristensteuer-Übersicht
Icon-Links-Geschenk Reiseführer: Die 50 schönsten Ausflugsziele auf Mallorca *

Anzeige || Die mit (*) markierten Links sind Provisionslinks. Der Preis ändert sich für euch nicht, aber ihr unterstützt unsere Arbeit.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Anzeigen