Bilder, Wissenswertes und Neuigkeiten von der Insel

Sollér-Tunnel auf Mallorca: Gratis-Durchfahrt in Gefahr

Gericht stoppt Konzessions-Rückkauf durch die Inselregierung

0
Mallorca-Tunnel-Soller
Der Tunnel nach Sollér ist der teuerste in ganz Spanien

Wer mit dem Notgroschen in den Spätsommerurlaub nach Mallorca fliegt und sich gefreut hatte, demnächst gratis den Tunnel nach Sóller zu befahren, der könnte enttäuscht werden. Der Termin für die freie Durchfahrt – der 01. September 2017 – droht zu platzen.

Ein Gericht stoppte vorerst den Rückkauf der Konzession vom privaten Betreiber des Tunnels. Die Inselregierung hatte beschlossen, 17,4 Millionen Euro in die Hand zu nehmen, damit der Tunnelbetrieb wieder in die öffentliche Zuständigkeit fällt.

Mit dem Geld sollte der aktuelle Betreiber für die restliche Laufzeit seiner Konzession entschädigt werden, berichtet das ‚Mallorca Magazin‘. Doch der ist gar nicht begeistert und will eigentlich fast das Doppelte haben.

Nun könnte der Deal vielleicht komplett platzen, weil das Gericht den Rückkauf auf Eis gelegt hat. Innerhalb von drei Tagen muss der Inselrat nun reagieren, bevor erneut entschieden wird, ob der Kauf weiter abgewickelt werden kann oder nicht.

Für die Urlauber hätte das den Vorteil, dass sie in Zukunft für lau die 3.023 Meter bis ins schöne Tramuntana-Städtchen Sóller zurücklegen dürfen. Allerdings würde im Gegenzug wohl der Verkehr deutlich anziehen, dann ist es vorbei mit der Idylle.

Aktuell ist der Soller-Tunnel der teuerste in ganz Spanien. Eine einfache Fahrt schlägt mit 5,10 Euro zu Buche. Eigentlich sollte schon zur aktuellen Sommersaison die Gratis-Durchfahrt ermöglicht werden, doch im Februar wurde der Termin auf den Herbst verschoben.

Jetzt steht sogar in den Sternen, ob es überhaupt noch dazu kommen wird.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.