Wann sind Sonnenaufgang und Sonnenuntergang auf Mallorca?

Zu diesen Uhrzeiten lohnt es sich die Kamera rauszuholen

Sonnenuntergang in Port de Sóller
0

Für uns gehört es in jedem Urlaub dazu, dass wir früh aufstehen, um uns einen Sonnenaufgang anzuschauen. Ganz egal ob vom Hotelzimmer aus, vom Kloster Bonany oder dem Cap Formentor.

Mallorca hat viele schöne Orte zu bieten, an denen man sich einen Sonnenaufgang oder auch einen Sonnenuntergang anschauen kann. Wichtig ist dabei neben dem Wetter – Wolken können das Naturschauspiel stark beeinträchtigen – natürlich auch die richtige Uhrzeit.

Damit ihr zumindest eine grobe Vorstellung habt, wann ihr euch „auf die Lauer legen“ müsst, haben wir euch eine kleine Tabelle (gefunden im Mallorca Wanderführer von Dietrich Höllhuber Anzeige) zusammengestellt. In dieser findet ihr jeweils für den 15. eines Monats die genauen Zeiten für den Sonnenaufgang und den Sonnenuntergang. Diese gelten für die Hauptstadt Palma da Mallorca, in anderen Gebieten der Insel weichen sie leicht ab.

Sonnenaufgang-Can-Picafort-2011-Berge-Meer
Sonnenaufgang am Strand von Can Picafort aufgenommen

Die Zeiten der Sonnenauf- und Sonnenuntergänge auf Mallorca im Überblick

Im Juni muss man besonders früh aufstehen, um einen Blick auf die Sonne zu erhaschen, wie sie sich am Horizont erhebt und damit einen weiteren wunderschönen Tag im Inselparadies begrüßt.

Natürlich sind es auch die Sommermonate, in denen es am längsten hell bleibt. Deswegen kann man sich noch ein Abendessen in einem der vielen Restaurants der Insel gönnen, zum Beispiel an der schönen Promenade von Port de Sóller. Anschließend zu Fuß oder mit dem Mietwagen zum Leuchtturm aufbrechen und dort die spektakuläre Aussicht genießen.

DatumSonnenaufgangSonnenuntergang
15. Januar8:0817:49
15. Februar7:4218:26
15. März7:0018:57
15. April7:1120:28
15. Mai6:3420:58
15. Juni6:2121:19
15. Juli6:3521:15
15. August7:0520:43
15. September7:3519:55
15. Oktober8:0419:06
15. November7:3817:30
15. Dezember8:0317:26

Unvergessliche Sonnenauf- und Untergänge erleben

Mallorca bietet nicht nur von Land aus atemberaubende Aussichten. Es gibt viele geführte Touren, die euch die Schönheit der Insel näherbringen. Zum Beispiel werden ab Port de Pollenca bzw. Port de Alcudia Bootstouren zum Sonnenaufgang Anzeige angeboten, auf denen ihr Delfine praktisch hautnah erleben könnt. Auf einer Katamaran-Tour ab Palma Anzeige fahrt ihr außerdem dem Sonnenuntergang entgegen. Einzigartige Erlebnisse, die sich hervorragend für schöne Erinnerungsfotos eignen.

Verratet uns gerne in den Kommentaren, wo ihr am liebsten seid, wenn auf Mallorca die Sonne auf bzw. untergeht!

Weitere Tipps für deine nächste Reise nach Mallorca:

Icon-Links-Kalender We Love Mallorca Wandkalender 2019 *
Icon-Links-Auto Mietwagen-Tipps
Icon-Links-Shirt Mallorca Shirts und Hoodies *
Icon-Links-Check Touristensteuer-Übersicht
Icon-Links-Geschenk Reiseführer: Die 50 schönsten Ausflugsziele auf Mallorca *

Anzeige || Die mit (*) markierten Links sind Provisionslinks. Der Preis ändert sich für euch nicht, aber ihr unterstützt unsere Arbeit.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.