Finca-Vermietung auf Mallorquinisch mit Vacalia

Vermietungsportale für Fincas und Ferienwohnungen auf Mallorca gibt es wie Sand am Meer. Da kann man sich als buchungswilliger Urlauber schon mal in den Weiten des Internets verlaufen. Heute möchten wir euch eine Perle vorstellen, die sich von anderen, deutlich größeren Vertretern der Branche abhebt. Vacalia ist eine Agentur mit Sitz im deutschen Neubrandenburg, deren Hauptbüros sich allerdings direkt auf der Insel befinden.

Schon der erste Blick auf die Internetseite (aufgrund der Entfernung zum Serverstandort in Spanien leider teilweise etwas langsam) ist ein Augenschmaus. Im Headerbereich bekommen wir wundervolle Bewegtbilder von der schönsten Insel der Welt zu sehen. Eine Frau schnorchelt durchs Bild, Boote schaukeln im beschaulichen Hafen von Cala Figuera.

Gleich darunter erscheint die Suchmaske und eine Auswahl von schönen Häusern und Villen auf Mallorca. Die Preisspanne reicht von unter 100 Euro die Nacht bis 600 Euro und mehr. Auch bei den Ausstattungsmerkmalen ist einiges möglich. Wlan, Pool, Grill, Sonnnenliegen, mehrere Schlafzimmer, kleine Finca, große Villa…der Fantasie sind kaum Grenzen gesetzt.

Mallorca-Finca-Bella-Bahia
Aussicht übers Meer genießen? Je nach Lage der Immobilie kann man auch das haben | Foto: Vacalia.com

Wir haben mit den Betreibern gesprochen und gefragt, was das Besondere an Vacalia.com ist.

„Unsere Philosophie ist es, sorgfältig mit der Umwelt umzugehen und den Besuchern Entspannung zu bieten. Wir brauchen keine neuen, gigantischen Bauten, die sich nicht in die Landschaft einfügen. Unsere Häuser sind groß genug für Reisegruppen, Familien und Pärchen, die ihre Privatsphäre und den Frieden der Insel genießen wollen.“

Nachhaltiger Tourismus ist das, was Mallorca am dringendsten benötigt. Jahr für Jahr steigen die Urlauberzahlen und damit die Umweltbelastung. Ein Finca-Urlaub stärkt das Bewusstsein für die Schönheit der Insel, die es für zukünftige Generationen zu bewahren gilt.

„Wir möchten unseren Kunden die schönsten und liebevoll gestaltetsten Fincas und Villen näherbringen. Dabei spielt es keine Rolle, ob sie nach einer luxuriösen Villa suchen, die allen erdenklichen Komfort mit Blick aufs Meer bietet, oder ein gemütliches Landhaus für schöne Ferien mit der Familie in einigen der ältesten Orte Mallorcas. Wir haben exakt das, wonach Sie suchen, zu den konkurrenzfähigsten Preisen.“

Vacalia-Team-2
Das sympathische Team | Vacalia

Das Besondere an Vacalia ist, dass alle Angestellten auf Mallorca auch Mallorquiner sind, die jeden Winkel der Insel kennen und den Urlaubern deshalb auch den ein oder anderen Geheimtipp mit auf den Weg geben können. Nichts gegen deutsche Büroangestellte, aber Einheimische wissen immer noch am besten, wo es sich lohnt hinzufahren.

„Unser zu Hause ist auch Ihr zu Hause. Wir kennen jeden magischen Ort auf unserer Insel und wir können versichern, dass auch unsere Häuser dort zu finden sind“, erklärte uns Vacalia.com. „Unser Team ist jung, aber erfahren und auf Tourismus spezialisiert. Jeder, der auf Mallorca arbeitet, ist auch Mallorquiner.“

Vacalia-Team
Vacalia

Wer dem Unternehmen auf Instagram oder Facebook folgt, kann sogar in den Genuss von Preisnachlässen kommen. Ab und zu gibt es zeitlich begrenzte Angebote, die sich lohnen können.

Du bist unentschlossen, ob eine Finca das Richtige für dich ist? Wir nennen euch 7 gute Gründe, warum Urlaub abseits der Hotelburgen mehr als nur eine Alternative ist.

Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit Vacalia entstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mallorca-Soller-St-Bartholomaeus
Schlendern durch Sóller, das Herz der Tramuntana
Finca Dalt Paulonia Mallorca 3
Luxus pur: Diese 5 Mallorca-Traumhäuser laden zum Relaxen ein