Wandern in Sant Elm zum Torre de Cala en Basset

Wandern in Sant Elm zum Torre de Cala en Basset
0

Warum wurde Sa Dragonera eigentlich auf den Namen Dracheninsel getauft? Wenn ihr euch auf die Wanderung zum Torre de Cala en Basset begebt, könnt ihr es herausfinden. Denn der Weg dorthin führt an traumhaften Aussichtspunkten vorbei, die den Blick auf die vorgelagerte Insel im Westen von Mallorca freigeben, die mit ein wenig Fantasie wie ein Drache aussieht.

Die Tour, die auch für Kinder geeignet ist, startet im beschaulichen Ort Sant Elm, den ihr auch mit dem Bus (L100) erreichen könnt. Von der Plaça de Mossèn Sebastià Grau macht ihr euch auf zur Avinguda S’Algar, wo ihr bereits einen ersten Wegweiser zum „Torre“ entdecken könnt. Nach kurzer Zeit knickt die Straße am Ende der Bucht nach links ab und führt aufwärts. An der nächsten Kreuzung müsst ihr nach rechts abbiegen.

Mallorca-Sant-Elm-Wandern-Torre-de-Cala-en-Basset-1
Vielleicht ein bisschen klein die Behausung, oder?

Nachdem ihr die letzten Häuser hinter euch gelassen habt, wandert ihr auf einer breiten Schotterpiste immer geradeaus. Schaut ihr beim Laufen nach links, könnt ihr auf das Meer und Sa Dragonera blicken. Da das Wandern zum Torre de Cala en Basset nicht allzu lange dauert, solltet ihr euch ruhig die Zeit für mehrere kleine Pausen nehmen, um die Aussicht in vollen Zügen zu genießen.

Die nächste Abzweigung führt auf einen schmaleren, steinigen Forstweg, der mit den Wegweisern „Torre“ und „Cala en Basset“ gekennzeichnet ist. In 50 Metern folgt eine Wegkreuzung, an der es weiter geradeaus geht. Nach einem kurzen Anstieg kommt bereits die nächste Gabelung, die nach links führt. Folgt dem Weg bis kurz zum Ende und biegt auf der rechten Seite auf den engen Wanderweg ein. Nach wenigen Metern geht es wieder links auf den Waldweg, der auf einem breiten Hügelrücken nach Norden läuft.

Mallorca-Sant-Elm-Wandern-Torre-de-Cala-en-Basset-5
Blick auf die Dracheninsel Sa Dragonera

Ein großer Steinturm wartet bereits an der nächsten Weggabelung und führt die Wanderer geradeaus, der nächste Steinturm steht auf einem flachen Platz im Wald. Danach biegt ihr links ab und gelangt zu eurem Ziel, dem Torre de Cala en Basset. Von dort aus habt ihr einen herrlichen Blick auf die namensgebende Cala en Basset und die Dracheninsel.

Habt ihr euch gestärkt und die Aussicht genug genossen, geht es zurück nach Sant Elm. Geht den Weg zurück zur Wegkreuzung auf der kleinen Waldebene und folgt dem Pfad, der euch auf dem steilen Abhang abwärts führt. Nachdem ihr den steilsten Abschnitt hinter euch gelassen habt, ignoriert ihr den Querweg und lauft weiter geradeaus. Nach einer Talmulde folgt ein kurzer Anstieg, der euch zu einer Schotterpiste führt, der ihr nach rechts folgt.

Mallorca-Sant-Elm-Wandern-Torre-de-Cala-en-Basset-11
Unterwegs fanden wir diesen Hilferuf

Ihr wandert nicht lange, bis ihr zu einem Tor kommt, nach dem es links an einem eingezäumten Gebiet entlanggeht. Die mit Kies bedeckte Straße wird immer flacher und nach zwei niedrigen Pfosten, die den Weg flankieren, gelangt ihr an eine Wegkreuzung, der ihr nach rechts folgt. Der breite Weg führt euch durch den Wald und bringt euch zur Hausruine von Can Tomevi. Wechselt auf die Schotterstraße, auf deren rechter Seite verwilderte Weiden zu sehen sind, bis ihr zum Ausgangspunkt zurückkehrt.

Gefunden haben wir die Tour übrigens im Buch „Wandertouren für Langschläfer auf Mallorca“ Anzeige von Bernhard Irlinger. Langschläfer sind wir zwar nicht, doch die Touren darin sind perfekt für alle, die nur ein paar Stunden wandern und sich nicht übernehmen wollen.

Die restliche Zeit nutzen wir dann entweder für weitere Erkundungstouren oder zum Entspannen am Pool oder Meer. In dem Buch findet ihr auch eine Variante der Tour, die euch weiter zum Kloster de Trapa führt. Diese Wanderung ist jedoch um einiges länger.

Weitere Tipps für deine nächste Reise nach Mallorca:

Icon-Links-Kalender We Love Mallorca Wandkalender 2019 *
Icon-Links-Auto Mietwagen-Tipps
Icon-Links-Shirt Mallorca Shirts und Hoodies *
Icon-Links-Check Touristensteuer-Übersicht
Icon-Links-Geschenk Reiseführer: Die 50 schönsten Ausflugsziele auf Mallorca *

Anzeige || Die mit (*) markierten Links sind Provisionslinks. Der Preis ändert sich für euch nicht, aber ihr unterstützt unsere Arbeit.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.